Please allow Javascript execution on your browser.
Pour une expérience d'achat optimale veuillez autoriser l'exécution de Javascript sur votre navigateur.


Qualität unserer Gläser und Gestelle

Erfahre mehr über unsere Brillen und den richtigen Sonnenschutz

So wie wir unsere Haut mit Sonnencreme vor ultravioletten Strahlen (UV) schützen, so sollten wir mit hochwertigen Sonnenbrillen auch unsere Augen schützen. Wenn der Sommer, mit all den schönen Momenten an der frischen Luft, vor der Tür steht, wir traumhafte Tage am Strand verbringen oder gemütlich durch die Stadt schlendern, dann sollten wir wissen, wie wir die optimale Sonnenbrille für unsere Bedürfnisse wählen.

Das Gesetz ist strikt und dient dazu, dich, den Verbraucher, vor Produkten von schlechter Qualität zu schützen.

Bei Le Petit Lunetier haben wir den Anspruch, dass unsere Produkte den striktesten Normen entsprechen.

 

Welche Normen und Vorschriften sind das?

Mit dem einkehrenden Frühling und Sommer verändern sich auch die Lichtverhältnisse und damit auch die Notwendigkeit, unsere Augen zu schützen. Für die Wahl der richtigen Sonnenbrille solltest du folgendes wissen:

  1. Die CE-Kennzeichnung: Diese ist für alle Produkte verpflichtend, die in der Europäischen Union verkauft werden. Alle unsere Sonnenbrillen schützen zu 100% vor UV-Strahlen und sind CE zertifiziert.
  2. UV-Schutzklasse: Unsere Gläser haben einen UV-Schutz der Kategorie 3 (die Kategorie 4 ist Sonnenbrillen für Alpinsport und Wassersport auf offenem Meer vorbehalten). Sie filtern etwa 90 % des Sonnenlichtes und schützen unsere Augen vor starker Lichteinstrahlung (im Sommer, im Urlaub am Meer oder beim Wintersport). Achte darauf, dich nicht zu lange ohne Schutz der Sonne auszusetzen.
  3. Zu guter Letzt, unterliegen unsere Produkte den striktesten CE-Normen. Alle unsere Modelle entsprechen der EN ISO (12312-1-2013) Norm.

Gut zu wissen:

  • Große Sonnenbrillen sorgen für einen besseren Schutz, da sie ein Eindringen von Sonnenstrahlen von der Seite verhindern.
  • Die Farbe der Gläser steht nicht mit der Stärke ihres Schutzes in Verbindung, das heißt, dass sehr dunkle Gläser nicht automatisch besseren Schutz als bunte Gläser bieten.

 

AUSWIRKUNGEN VON UV: WOVOR SOLLTE MAN SICH SCHÜTZEN?

Ultraviolette Strahlen sind die Ursache für zahlreiche Augenprobleme. Auch wenn unsere Iris die Größe unserer Pupillen bei großem Lichteinfluss automatisch reguliert, ist dies leider nicht ausreichend. Das Tragen einer qualitativ hochwertigen Sonnenbrille kann helfen, die Entstehung von Falten um unsere Augen zu verhindern. Doch vor allem schützt das Tragen einer Sonnenbrille unsere Augen vor zu langem Kontakt mit UV-Strahlen. Dies kann zu grauem Star und neurotropher Keratopathie (Erkrankung der Hornhaut des Auges) und sogar zu Bindehautkrebs oder Krebs an den Augenlidern führen.

 

DAS ANGEBOT VON LE PETIT LUNETIER

Für Le Petit Lunetier ist eine hohe Qualität unserer Sonnengläser die Grundvoraussetzung. Als qualifizierte Optiker können wir jede Bestellung und jedes Rezept auswerten. Unsere Sonnenbrillen werden im Labor getestet und mit der CE-Kennzeichnung versehen, die die Schutzklasse der Kategorie 3 zusichert. Das Anpassen unserer Gläser an deine Sehstärke geschieht in unseren Ateliers und wird von unseren Optikern betreut. 
Damit unsere Gestelle solide und qualitativ hochwertig sind, arbeiten wir mit Laboren und achten darauf, dass kein Blei (da dies giftig sein könnte) und kein Nickel (da dies allergische Reaktionen herbeiführen könnte) verarbeitet wird. Und bei jeglichen Problemen ist unser Kundenservice für dich da, um sich um eventuelle Reparaturen oder Ersatz, sollte dein Modell nicht mehr verfügbar sein, zu kümmern.
Hast du noch Fragen bezüglich des Schutzes unserer Sonnenbrillen oder weißt nicht, wie du die richtige Sonnenbrille für dich findest? Dann melde dich einfach bei uns!

DE
DE